NL

Pinnwand

nieuwe webhosting
De site zal de volgende maanden volledig geactualiseerd worden! Dit ivm de familie Cornelis en Wils....

Goetelen alias Cornelis
Doorbraak ivm. mijn afstamming! Aan de hand van een tweede DNA-onderzoek, een eerdere poging via ...

Mehr...

Gästebuch

Kris Segers
Beste Goed uitgewerkte site, proficiat! Kris Segers...

Guido Goetelen
Doorbraak ivm. mijn afstamming! Aan de hand van een tweede DNA-onderzoek, een eerdere poging via ...

Mehr...

Goetelen GenealogieSehr geehrte Familienmitglieder und Leser,

nach einem Verkehrsunfall und der nötigen Regeneration, kam ich zu der Feststellung, dass ich meine Familie nicht kenne. Nach einem langen Auslandsaufenthalt zog ich nach Arendonk. Die verschiedenen Onkel und Tanten waren wie ein Rätsel für mich. Eine Übersicht war unausweichlich, um mich aus meiner Verwirrung zu retten. So entstand 1994 die Idee des Stammbaumes. Durch meine vielen und langen Reisen ins Ausland verzögerte sich mein Werk des öfteren. Manchmal fehlte es mir einfach nur an Motivation, um meine Energie zu bündeln.

Jedoch jetzt, in 2018, möchte ich meiner Familie die Notwendigkeiten der Ermittlung mitteilen. Wer bin ich? Und woher komme ich? Das alles um mit dem erforderlichen Wissen in das 21° Jahrhundert zu starten. Während meiner vielen Gespräche mit Familienmitgliedern bemerkte ich wie wenig handfeste Informationen über die Familiengeschichte vorlagen!

Möge diese Ausgabe ein Licht werfen auf die bislang unbekannten und vergessenen Abschnitte der Familie Goetelen.
Aus dem Tiefsten meines Herzen möchte ich allen danken, die mir bei der Verwirklichung meines Werkes geholfen haben:
Meinen Eltern Goetelen-Jespers, für ihre Geduld, und für die Antwort auf viele meiner Fragen, für welche die Vorstellungskraft nicht ausreicht.
Die Familien Goetelen, Verheyden, Meynendonckx, Segers, Nuyens, De Vocht, Claessen, Claessens, Luyten, Hinneman, Lemaire, Brusselaars, Bluekens, Boonen und Steenackers die mir immer ihre Zeit zur Verfügung stellten, um belastende Fragen über sich ergehen zu lassen, die mitunter alte Wunden wieder aufrissen oder Neue schafften.
Die Leihgabe der Dokumente und Fotos, zum Kopieren,... Druckerei Hermans-Van Steenbergen.
Der Stadtrat und das Personal der Stadt Arendonk, ohne deren Kooperation diese Arbeit gar nicht möglich gewesen wäre. So danke ich auch dem Personal der Gemeinden Retie, Oud-Turnhout, Mol, Waregem, Brüssel, Lüttich, Gent, Moeskroen, Dendermonde, Zwijndrecht, Grimbergen und Antwerpen. Der Stadt Genf. Dem Außenministerium und Sozialministerium. E.H. Notelteirs, Pfarrer der O.L.V.-Gemeinde Arendonk. Den Reichsarchiven in Antwerpen, Brüssel und Brügge. Roots&Memory. Den Stadtarchiven in Oud-Turnhout, Mol und Herentals. H.Hart- und St-Pietergemeinde in Turnhout, der St-Bavo Gemeinde in Oud-Turnhout, und allen, die aus Vergesslichkeit nicht erwähnt wurden.

Wir sollten das alles auch lesen in respektvoller Erinnerung an jene die nicht mehr unter uns weilen, und dieses alles erst möglich machten.
Der Sinn dieser Ausgabe ist nicht Gewinn zu machen. Sollte das dennoch der Fall sein, so fließt dieser Gewinn an Bedürftige. Hierüber werden Sie informiert!

Letztendlich habe ich noch eine Bitte: sollten sich Veränderungen zeigen (Geburt, Taufe, Hochzeit, Sterbefall,...) wäre ich für jede Rückmeldung dankbar.